Maske

20. Mai 2020

Partneruniversität Taiwan Tech schenkt Universität Stuttgart 500 Masken

Zeichen für internationale Kooperation in Corona-Zeiten

Die Universität Stuttgart hat 500 OP-Masken sowie zwei Infrarot-Fieberthermometer von der National Taiwan University of Science and Technology (Taiwan Tech) erhalten. Gesponsert wurde diese freundschaftliche Gabe in Corona-Zeiten von der Taiwan Tech Alumni Association. Die Taiwan Tech ist eine unserer Partneruniversitäten in Taiwan, mit der wir auch einen Studierendenaustausch pflegen.

Prof. Wolfram Ressel, Rektor der Universität Stuttgart, freut sich sehr über die Unterstützung und tat dies auch in einem Dankesschreiben an die Taiwan Tech kund: „Obwohl die aktuelle Situation neu und herausfordernd für uns alle ist, zeigt sie mehr denn je, wie wichtig internationale Kooperation ist. Nur wenn wir zusammenarbeiten und uns gegenseitig unterstützen, können wir diese Pandemie kontrollieren und überwinden.“

Die Masken werden an der Universität Stuttgart gemäß dem SARS-CoV-2-Hygienekonzept eingesetzt. Die Stabsstelle Sicherheitswesen wird sich um die Verteilung der Masken kümmern.

Die Partneruniversität Taiwan Tech schenkt der Universität Stuttgart OP-Masken.
Die Partneruniversität Taiwan Tech schenkt der Universität Stuttgart OP-Masken.
Zum Seitenanfang